Hier finden Sie unsere News

Auszeichnung für WITT WEIDEN-Filialen

Service Champion 2017

Weiden, Dezember 2017. WITT WEIDEN zählt in diesem Jahr zu den besten stationären Händlern für Damen- und Herrenmode. In der deutschlandweiten Kundenbefragung der Tageszeitung DIE WELT und ServiceValue bestätigt das traditionsreiche Unternehmen seinen überdurchschnittlichen Kundenservice und wird damit zum „Service-Champion 2017“ gekürt.

„Hier wird Service groß geschrieben“: So lautet das Credo von WITT WEIDEN seit der Gründung vor über 110 Jahren. Wie gut es tatsächlich um den Kundenservice in den über 125 Filialen bestellt ist, zeigte kürzlich das unabhängige Ranking „Service-Champions 2017“. Mehr als zwei Drittel aller befragten WITT WEIDEN-Kunden bescheinigten dem Unternehmen einen sehr guten Kundenservice – damit zählt der stationäre Händler zu den 200 besten aus insgesamt 2.895 untersuchten Unternehmen.

Dass das Ergebnis der diesjährigen Befragung kein Zufall ist, bestätigt Werner Bodensteiner, Bereichsleiter Vertrieb Stationär. „Service ist für uns mehr als ein Wort – es ist eine grundlegende Einstellung“, so Bodensteiner. „Wir wollen unsere Kunden begeistern und ihnen bei ihrem Einkauf einen echten Mehrwert bieten, der über selbstverständliche Serviceleistungen wie eine individuelle Beratung hinausgeht. Dazu zählt auch, jeden Kunden herzlich als Gast zu empfangen und dafür Sorge zu tragen, dass er sich bei seinem Aufenthalt in der Filiale wohlfühlt.“

Rund 1,5 Millionen Kunden wurden in diesem Jahr zu 2.895 Unternehmen aus 325 Branchen im Hinblick auf den erlebten Service befragt. Unter dem Begriff „erlebter Kundenservice“ werden alle erinnerten und konkreten Service-Erfahrungen, wie die Atmosphäre in einer Filiale oder die Hilfsbereitschaft und Beratungsqualität eines Mitarbeiters, zusammengefasst.

Über die Auszeichnung Service-Champions:
Seit 2012 überprüfen DIE WELT und das Beratungs- und Analyseunternehmen ServiceValue die Qualität des Kundenservice deutscher Unternehmen. Aus der jährlich durchgeführten Studie ergibt sich ein wissenschaftlich fundiertes Ranking, das den Service Experience Score (SES) der Unternehmen darstellt.

Mit 15,6 Millionen Kunden europaweit, einem Umsatz von 816 Mio. Euro (IFRS) im Geschäftsjahr 2018/19 und einem Onlineanteil von rund 25 Prozent zählt die Witt-Gruppe zu den führenden textilen Omnichannel-Unternehmen für die Zielgruppe 50plus. Die Unternehmensgruppe ist derzeit mit acht Marken in elf Ländern, darunter die 1907 gegründete Marke WITT WEIDEN, sowie in 17 Online-Shops aktiv. Die Witt-Gruppe ist mit rund 3.200 Mitarbeitern nicht nur einer der größten Arbeitgeber der Oberpfalz, sondern auch einer der beliebtesten Deutschlands: 2019 wurde das Unternehmen zum siebten Mal in Folge als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet. Seit 1987 ist das Unternehmen mit Sitz in Weiden Teil der Otto Group.